Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt

Mahatma Gandhi

GOLDAFFAIRS in Karlsruhe ist die Galerie von Wiebke und Jan Goos. Bei uns finden Sie individuelle Eheringe und Verlobungsringe sowie erlesene Schmuckstücke aus fair gehandelten Edelmetallen und Edelsteinen. Wir verbinden traditionelle Handarbeit, innovative Herstellungstechniken sowie zeitloses Design. Überdies sind uns gesellschaftliche Gerechtigkeit und der respektvolle Umgang mit der Natur besonders wichtig.

Made in Germany

Unseren Schmuck stellen wir in liebevoller Handarbeit in unserer Werkstatt in Karlsruhe her. Viele Schmuckstücke werden dabei vollständig bei uns produziert – es werden also die fairen Rohstoffe legiert, gegossen, verarbeitet und zuletzt die Edelsteine gefasst. Zusätzlich haben wir einige langjährige Partner in Deutschland, die uns bei unserer Arbeit unterstützen.

Wiebke Goos

Gründerin / Inhaberin / Schmuckdesignerin

Wiebke Goos hat in Pforzheim Schmuck und Objekte der Alltagskultur studiert und GOLDAFFAIRS direkt nach ihrem Studium eröffnet. Mit ihrer Abschlussarbeit gewann sie 2011 den mit 5000 € dotierten Förderpreis der Heinrich Blanc Stiftung. Fairer Handel und Nachhaltigkeit waren von Anfang an elementarer Bestandteil des Unternehmens. Trotz aller Widerstände hat sie GOLDAFFAIRS zu einem erfolgreichen Unternehmen mit Kunden aus ganz Deutschland und Europa aufgebaut. Von Wiebke stammen alle Designs, Fotos, unsere Printmedien, unsere Website und vieles mehr. Die Schmuckproduktion übernimmt sie inzwischen nur noch in Einzelfällen.

Jan Goos

Kundenservice / Spezialist Materialherkunft

Jan Goos kommt ursprünglich gar nicht aus der Schmuckbranche, führt die Galerie inzwischen aber gemeinsam mit seiner Frau Wiebke. Jan ist seit vielen Jahren im Bereich Kundenservice tätig und berät Sie ausführlich zu unseren individuellen Trauringen und Verlobungsringen. Sein fundiertes und beeindruckend umfangreiches Wissen zur Herkunft konventioneller und fairer Rohstoffe rundet unsere Beratungen ab und lässt keine Fragen offen. Er brennt für unsere Sache, engagiert sich auch über GOLDAFFAIRS hinaus für das Vorantreiben fairer Projekte im Bereich Goldabbau und hält Vorträge, um das Thema weiter ins Bewusstsein der Öffentlichkeit zu tragen. Ohne Jan wäre GOLDAFFAIRS so nicht denkbar!

Schmuckproduktion

Die Produktion unserer kleinen Kostbarkeiten übernimmt unser Team aus Goldschmied/Innen in der hauseigenen Werkstatt. Dabei legen wir großen Wert auf handwerkliche Perfektion und die Liebe zum Detail. Auch in unserer eigenen Werkstatt nehmen wir Arbeitsschutz und Nachhaltigkeit sehr ernst. So  schützen wir unsere Mitarbeiter beispielsweise durch den Einsatz diverser Absaugungen und verwenden so wenig Chemikalien wie möglich.